Borussia Dortmund: Terzic will beim BVB bleiben, „komplett egal“ in welcher Rolle

News

News | Kommenden Sommer wechselt Marco Rose zu Borussia Dortmund. Der jetzige Interimstrainer des BVB, Edin Terzic, rückt wieder in das zweite Glied. Damit hat der 38-Jährige allerdings kein Problem.  

Terzic „supergerne“ beim BVB – auch als Co-Trainer

Zur kommenden Saison wird Marco Rose (44) von Borussia Mönchengladbach zu Borussia Dortmund wechseln und dort das Traineramt übernehmen. Aktuell hat dies Interimslösung Edin Terzic (38) inne. Und der 38-Jährige hat offenbar auch nach den starken Auftritten gegen den FC Sevilla in der Champions League (3:2) und im Revierderby gegen den FC Schalke 04 (4:0) in der Bundesliga kein Problem damit, das Feld zu räumen.

„Ich bin supergerne Teil von Borussia Dortmund und darf seit ganz langer Zeit morgens aufstehen und über Fußball nachdenken – und das auch noch über schwarz-gelben Fußball“, sagte der 38-Jährige via Kicker im Aktuellen Sportstudio. „Da bin ich unglaublich stolz und glücklich, dass ich dem Verein helfen kann.“

Terzic wird dem BVB weiter erhalten bleiben. Sportdirektor Michael Zorc (58) bestätigte bereits, dass die Interimslösung wieder als Co-Trainer fungieren wird. „In welcher Rolle, das ist mir komplett egal. Hauptsache, ich habe das Gefühl, dass ich produktiv sein kann, mich einbringen und der Mannschaft helfen kann“, sagte Terzic.

Autor: Thomas Eppel

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by LEON KUEGELER/POOL/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Trotz Leipzig – Watzke: „Sehe uns weiterhin als zweite Kraft in Deutschland“

BVB | Trotz Leipzig – Watzke: „Sehe uns weiterhin als zweite Kraft in Deutschland“

5. März 2021

News | BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bestreitet, dass RB Leipzig Borussia Dortmund als zweite Kraft in Deutschland hinter dem FC Bayern abgelöst hätte. Zwar respektiere er die Arbeit von Leipzig, es gehöre aber mehr dazu, als kurzfristiger sportlicher Erfolg. Watzke: „Sportlicher Erfolg über einen langen Zeitraum, Strahlkraft, Fans“ spricht für BVB In der vergangenen Saison trennten […]

Bayern-BVB, Manchester-Derby, Madrid-Derby, Inter-Bergamo: Das Programm am Wochenende

Bayern-BVB, Manchester-Derby, Madrid-Derby, Inter-Bergamo: Das Programm am Wochenende

5. März 2021

News | Der europäische Spitzenfußballs hat sich am kommenden Wochenende besonders fein herausgeputzt und liefert eine Vielzahl an großartigen Partien. Während die Bundesliga den Klassiker zwischen Bayern München und Borussia Dortmund zu bieten hat, fahren die Premier League und La Liga mit heißen Stadtderbys auf. In der Serie A kommt es zu gleich zwei wahren […]

Schalke vs Mainz: Grammozis-Debüt bei Abstiegskampf-Vorentscheid

Schalke vs Mainz: Grammozis-Debüt bei Abstiegskampf-Vorentscheid

5. März 2021

Vorschau | Am Freitagabend kommt es zum hochbrisanten Duell im Abstiegskampf zwischen dem FC Schalke 04 und 1. FSV Mainz 05. Platz 18 gegen 17. Die Schalker haben nach einmal chaotischen Wochen mit Dimitrios Grammozis den bereits fünften Trainer der laufenden Saison installiert, bei Mainz sitzt mit Bo Svensson seit neun Spielen auf der Trainerbank. […]