Bayern-Präsident Hainer: Arbeiten am Kader für die Zukunft

News

News | Herbert Hainer, Präsident des FC Bayern München, hat sich zu den Zukunftsplanungen des deutschen Rekordmeisters geäußert. Dabei ging es unter anderem um Jerome Boateng, Joshua Kimmich und Jamal Musiala.

Bayern-Präsident Hainer: Kimmich Kapitän: „Das kann passieren“

Herbert Hainer (66), Präsident des FC Bayern München, hat sich in einem Interview mit Sport1 zur zukünftigen Kaderplanung geäußert. Unter anderem ging es um die Zukunft von Jerome Boateng (32).

Auf die Frage, ob es bereits beschlossene Sache sei, dass der Vertrag mit dem Innenverteidiger nicht verlängert wird, antwortete Hainer: „Wir werden uns mit Jérôme zu gegebener Zeit zusammensetzen und eine vernünftige und faire Lösung für beide Seiten finden. Bis dahin haben wir noch Zeit.“

Weiterhin wurde thematisiert, ob Joshua Kimmich (25), in Zukunft der Kapitän des deutschen Rekordmeisters werden könnte. Dazu Hainer: „Ja, das könnte passieren. Er hat sich nicht nur fußballerisch hervorragend entwickelt, sondern auch von seiner Persönlichkeit her. Er verkörpert das Bayern-Gen wie kaum ein anderer und kämpft mit Leidenschaft und jeder Faser seines Körpers bis zur letzten Sekunde. Das sind Tugenden, die einen guten Kapitän ausmachen.“

Im Hintergrund wird weiter an der Zukunft des Kaders gearbeitet. 2022 laufen die Verträge mit Leon Goretzka (25), Niklas Süle (25) und Jamal Musiala (17) aus. Gerade von Musiala zeigte sich Hainer angetan: „Mir geht wirklich das Herz auf, wenn dieser junge Kerl zum Beispiel gegen Leipzig reinkommt und mit seinen 17 Jahren gleich volles Rohr geht, ohne in diesem Team voller Top-Spieler eine Sekunde zu fremdeln.“

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

 (Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

Bundesliga: Stuttgart siegt, Augsburg vergibt zahlreiche Chancen

7. Mai 2021

News | Zum Auftakt des 32. Spieltags in der Bundesliga empfing der VfB Stuttgart am Freitagabend den FC Augsburg. In einem unterhaltsamen Spiel behielt der Gastgeber mit 2:1 die Oberhand.  Stuttgart trifft, Augsburg hat viele Abschlüsse Schon in der Anfangsphase der Partie entwickelte sich ein flottes Spiel. Augsburg hatte direkt einen gefährlichen Kopfball nach einem Eckball, auch […]

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

RB Leipzig: Nach Gulacsi – Auch Forsberg unmittelbar vor Verlängerung!

7. Mai 2021

News | RB Leipzig hat den „Poker“ um Torhüter Peter Gulacsi gewonnen. Der Ungar verlängerte bis 2025. Das könnte in dieser Phase nicht die einzige positive Personalmeldung des Klubs bleiben, denn auch Emil Forsberg steht offenbar vor einer Verlängerung in Leipzig.  RB Leipzig: Verlängert auch Emil Forsberg? Torhüter Peter Gulacsi (31) hat seinen Vertrag bei […]

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

Wertvollste Sportteams der Welt: FC Barcelona auf Rang 4, FC Bayern in den Top-10

7. Mai 2021

News | Die Corona-Pandemie machte auch vor den größten Sportvereinen der Welt nicht Halt. Umsatzrückgänge und Einbußen waren zu verzeichnen. Trotz allem hat das US-Wirtschaftsmagazin Forbes wieder einmal die wertvollsten Teams der Welt gekürt. Mit dabei: Der FC Barcelona und der FC Bayern.  FC Bayern in den Top-10 der wertvollsten Teams der Welt In ihrer Liste […]