Alaba Topkandidat: Man. City kann für dreistellige Millionensumme einkaufen!

News

News | Am heutigen Montag gab der internationale Sportgerichtshof CAS bekannt, dass Manchester City in der kommenden Saison doch in der Champions League starten darf. Eigentlich wurden die Cityzens für zwei Jahre von allen UEFA-Wettbewerben ausgeschlossen.

Man. City: 150 Millionen Pfund Budget

Zudem wird die Geldstrafe von ursprünglich 30 Millionen Euro auf nur noch zehn Millionen Euro reduziert. Das bedeutet natürlich, dass zusätzliche Mittel für die Kaderverstärkung zur Verfügung stehen. Auch mit den fixen Einnahmen aus der Champions League kann nun geplant werden.

Wie der Guardian berichtet, soll das Transferbudget von Manchester City in diesem Sommer bei rund 150 Millionen Pfund liegen. Pep Guardiola (48), Trainer der Skyblues, will den Kader auf mehreren Positionen verstärken. Ein Ersatz für Angreifer Leroy Sane (24), der zum FC Bayern wechselt, soll beispielsweise kommen. Hier wurde zuletzt Leon Bailey (22) mit Manchester City in Verbindung gebracht.

Alaba bleibt ein heißer Kandidat

Darüber hinaus soll auch die Abwehr verstärkt werden. Mit David Alaba (28) vom FC Bayern hat Manchester City laut dem Guardian auch einen Topkandidaten auserkoren. Der Vertrag des Österreichers läuft im Sommer 2021 aus, der Rekordmeister will mit dem Spieler unbedingt verlängern. Neben Alaba wird im Bericht auch Kalidou Koulibaly (29, Neapel) genannt, auch Pau Torres (23, Villarreal) soll auf der Liste der Cityzens stehen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by ROBERT MICHAEL/POOL/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Your email address will not be published.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Krise immer schlimmer! Debakel gegen Werder Bremen

Hertha BSC: Krise immer schlimmer! Debakel gegen Werder Bremen

23. January 2021

News | Am Samstagabend traf Hertha BSC im Berliner Olympiastadion auf den SV Werder Bremen. Nach der Negativserie der letzten Wochen stand für den Gastgeber viel auf dem Spiel. Doch Werder gewann in der Hauptstadt mit 4:1.  Hertha BSC: Debakel gegen Werder Ein durchaus kurzweiliges Spiel entwickelte sich zwischen Hertha BSC und Werder Bremen. Viele […]

Halstenberg: “Haben uns überrumpeln lassen” – Die Stimmen zur Bundesliga

Halstenberg: “Haben uns überrumpeln lassen” – Die Stimmen zur Bundesliga

23. January 2021

News | Es war eine sehr abwechslungsreiche und unterhaltsame Konferenz in der Bundesliga. Schon in der ersten Halbzeit fielen weit mehr als zehn Tore. Eintracht Frankfurt feierte einen souveränen und wichtigen Sieg in Bielefeld, Augsburg verschaffte sich im Abstiegskampf Freiraum.  Nagelsmann: “Wenn du drei Tore kassierst, ist es immer schwer” Auch in Mainz ging es […]

Bundesliga: Mainz überrascht Leipzig, Wolfsburg schlägt Leverkusen, Frankfurter Torfest

Bundesliga: Mainz überrascht Leipzig, Wolfsburg schlägt Leverkusen, Frankfurter Torfest

23. January 2021

News | Vom Rennen um die Champions-League-Plätze bis zum knallharten Abstiegskampf hatte der Samstag des 18. Bundesliga-Spieltages alles zu bieten. Wir haben den Überblick zu den Partien des Rückrundenauftakts. Leverkusen verliert gegen Wolfsburg Das Duell zwischen den Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen und dem VfL Wolfsburg begann mit klaren Vorteilen für die “Werkself”. Der Gastgeber übte in […]