Ab 2021: FIFA will Berater-Provisionen deckeln!

News

News | Spielerberater sind bei Vertragsverlängerungen oder Transfers von Spielern häufig die Profiteure. Ihre Provisionen erreichen nicht selten Millionenbeträge, was die Verhandlungen für die beteiligten Klubs oft erschwert.

FIFA will Beraterzahlungen deckeln!

Das sorgt auch beim Fußball-Weltverband FIFA für ein Umdenken. Laut einem Bericht der SportBild plant die FIFA, die Berater-Provisionen ab 2021 zu begrenzen. Konkret bedeutet das, dass bei einem Arbeitsvertrag drei Prozent des Gehalts des Spielers als Provision erlaubt sind, bei einem Transfervertrag sind es zehn Prozent der Ablöse.

Die Spielervermittler-Vereinigung DFVV sieht die Drei-Prozent-Regelung indes kritisch. „Die FIFA-Regelung stellt einen Eingriff von außen in deutsches Recht dar“, so Geschäftsführer Gregor Reiter. Allerdings soll die Bundesregierung den FIFA-Plänen grünes Licht erteilen. Einer Umsetzung der Pläne steht also offenbar nichts mehr im Weg.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by JOE KLAMAR / AFP)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Union Berlin | Haraguchi offenbar vor Rückkehr nach Berlin

Union Berlin | Haraguchi offenbar vor Rückkehr nach Berlin

5. Mai 2021

News | Der 1. FC Union Berlin hat offenbar Gefallen an ablösefreien Transfers gefunden. Nun soll Genki Haraguchi von Hannover 96 in den Fokus von Union Berlin gerückt sein.  Union: Haraguchi wäre dritter ablösefrei Transfer Genki Haraguchi (29) hat mit seinen Leistungen für Hannover 96 offenbar das Interesse des 1. FC Union Berlin auf sich […]

MSV Duisburg wird Teil einer Langzeit-Dokumentation

MSV Duisburg wird Teil einer Langzeit-Dokumentation

5. Mai 2021

News | Der MSV Duisburg wird in den kommenden zwölf Monaten von einem Fernsehteam begleitet werden. Ähnliches machten bereits Netflix und Amazon Prime mit anderen Klubs vor. Mit dabei ist auch RTL-Moderator Joachim Llambi, der seinem Herzensklub diese Chance ermöglicht hat.  Llambi über Duisburg: „Eine echte Herzensangelegenheit“ Der MSV Duisburg wird Teil einer Langzeit-Doku. Das […]

Hamburger SV | Thioune über HSV-Engagement: „unerfüllte Mission“

Hamburger SV | Thioune über HSV-Engagement: „unerfüllte Mission“

5. Mai 2021

News | Nach seiner Entlassung beim HSV hat sich Trainer Daniel Thioune nun zu den Umständen geäußert. Sein Engagement beim Hamburger SV bezeichnete er unter anderem als „unerfüllte Mission“. Thioune bemängelt mangelnde Geduld beim HSV Am 03. Mai erwischte es Daniel Thioune (46). Wie bereits seine vielen Vorgänger wurde er von seinen Aufgaben als Cheftrainer […]