3. Liga: Dank Last-Minute-Tor: Würzburger Kickers steigen auf – Ingolstadt muss in die Relegation

News

News | Fußball-Drittligist Würzburger Kickers hat dank eines 2:2 in der letzten Minute den Aufstieg in die 2. Bundesliga gemeistert. Der FC Ingolstadt muss in die Relegation.

3. Liga: Würzburger Kickers steigen auf – Ingolstadt muss nachsitzen

Die Würzburger Kickers haben dank eines späten Ausgleichtreffers den Aufstieg in die 2. Bundesliga gemeistert. Kapitän Sebastian Schuppan erzielte in der dritten Minute der Nachspielzeit per Strafstoß das 2:2 gegen den Halleschen FC.

Durch den Treffer zogen die Würzburger gerade noch am FC Ingolstadt vorbei, der trotz eines 2:0-Auswärtssiegs über TSV 1860 München nun in die Relegation muss. Dort wartet der 1. FC Nürnberg.

FC Bayern II ist Drittliga-Meister

Der FC Ingolstadt rutschte somit auf den 4. Platz der 3. Liga. Dieser genügt aufgrund der Meisterschaft des FC Bayern II zur Aufstiegsrelation. Die Zweitvertretung des Bundesliga-Rekordmeisters darf gemäß den Statuten nicht aufsteigen.

Die Münchnern zementierten den ersten Platz trotz einer 0:1-Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern. Eintracht Braunschweig, vor dem letzten Spieltag bereits aufgestiegen, hätte sich durch einen Sieg zum Drittliga-Meister krönen lassen können, verlor allerdings mit 4:3 beim SV Meppen.

Chemnitz steigt wegen Torverhältnis aus der 3. Liga ab

Der Chemnitzer FC muss dagegen zusammen mit Preußen Münster, Sonnenhof Großaspach und dem FC Carl Zeiss Jena den Abstieg antreten.

Chemnitz bezwang zwar Hansa Rostock mit 4:2. Dem FSV Zwickau genügte allerdings dank des besseren Torverhältnisses ein 0:0 gegen den SV Waldhof zum Klassenerhalt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Your email address will not be published.

Ähnliche Artikel

Bild-Bericht: Labbadia-Aus bei Hertha BSC beschlossen – Dardai könnte übernehmen!

Bild-Bericht: Labbadia-Aus bei Hertha BSC beschlossen – Dardai könnte übernehmen!

23. January 2021

News | Am Samstagabend verlor Hertha BSC mit 1:4 zuhause gegen Werder Bremen. Der Klub aus der Hauptstadt befindet sich derzeit in der Krise, dieses Spiel war der vorläufige Höhepunkt in negativem Sinne. Für Bruno Labbadia wird es nun eng. Labbadia-Aus bei Hertha BSC beschlossen Der Trainer von Hertha BSC stand zuletzt bereits in der […]

Hertha BSC: Krise immer schlimmer! Debakel gegen Werder Bremen

Hertha BSC: Krise immer schlimmer! Debakel gegen Werder Bremen

23. January 2021

News | Am Samstagabend traf Hertha BSC im Berliner Olympiastadion auf den SV Werder Bremen. Nach der Negativserie der letzten Wochen stand für den Gastgeber viel auf dem Spiel. Doch Werder gewann in der Hauptstadt mit 4:1.  Hertha BSC: Debakel gegen Werder Ein durchaus kurzweiliges Spiel entwickelte sich zwischen Hertha BSC und Werder Bremen. Viele […]

Halstenberg: “Haben uns überrumpeln lassen” – Die Stimmen zur Bundesliga

Halstenberg: “Haben uns überrumpeln lassen” – Die Stimmen zur Bundesliga

23. January 2021

News | Es war eine sehr abwechslungsreiche und unterhaltsame Konferenz in der Bundesliga. Schon in der ersten Halbzeit fielen weit mehr als zehn Tore. Eintracht Frankfurt feierte einen souveränen und wichtigen Sieg in Bielefeld, Augsburg verschaffte sich im Abstiegskampf Freiraum.  Nagelsmann: “Wenn du drei Tore kassierst, ist es immer schwer” Auch in Mainz ging es […]